Stadtspaziergang "Meißen bei Nacht" mit Nachtwächter und                                       Türmerin

                 21.10.2017     19:00 Uhr

                     und 02.12.2017     18:15 Uhr 

Treffpunkt ist der Platz hinter der Frauenkirche zugänglich durch das Tuchmachertor.

Sind die Abendglocken verklungen, begleiten wir den Meißner Nachtwächter und die Türmerin auf ihrem Rundgang durchs abendliche Meißen. Im Dämmerlicht erscheint manches längs der Stufen, Steige und Gässchen dieser Stadt anders und ungewohnt. Manch Neues, was wir hier entdecken, ist unseren Begleitern wohlbekannt. Manch schaurige Geschichte wird heut Abend die Runde gehen und vor Überraschungen ist keiner gefeit. Mit dabei: Meißner Stadtmusikanten und ab und an ein Gläschen Meißner Wein.  Weitere Termine und Führungen unter: www.nachtwaechter-meissen.de

           Stadtspaziergang "auf den Spuren der Hebamme"

                            Sonntag, 12. November 13:00 Uhr

                                  und Samstag, 23. September 16:00 Uhr

 

Treff : linkselbischer Brückenkopf der Altstadtbrücke Ecke Elbstraße/Gerbergasse


MARTHES MITTELALTERLICHES MEISSEN - Dieser Spaziergang ist eng angelehnt an den Romanzyklus der Freiberger Autorin SABINE EBERT über das Schicksal der HEBAMME Marthe. Anmeldung ist empfehlenswert. Falls sie unangemeldet kommen, bitten wir dafür um Verständnis, dass die Teilnehmeranzahl auf 30 Personen beschränkt ist. 14,00 € (incl Eintritt in die Albrechtsburg)
Informationen und viele weitere Themenspaziergänge unter: www.meissnerin.de
z.B. Samstag, 14. Oktober
18:15
 HENKER, HUREN und HALUNKEN

                        Ein Sohn unserer Stadt, 

                Christian Friedrich Samuel Hahnemann 

Begründer der Homöopathie

Er wurde 1755 hier im Triebischtal als Sohn eines Porzellanmalers der Meißener Manufaktur geboren

Im Hahnemannzentrum Meißen

(Klosterruine Heilig Kreuz)

können Sie Veranstaltungen, Vorträge, Lehrgänge u.v.m. zum Thema Homöopathie erleben.

Aber auch für Kinder und Garten-Interessierte bietet der Ort verschiedenste Möglichkeiten

 

z.B. die Festwoche 800 Jahre Kloster vom 14. bis 21. September 2017

                                             www.hahnemannzentrum-meissen.de

                    

Verkaufsoffene Sonntage in der Vorweihnachtszeit und im Advent:  8. Oktober, 9. und 17. Dezember 2017

Proschwitzer Weihnacht

30. November bis

3. Dezember 2017

 

www.schloss-proschwitz.de

        Meißner Weihnacht mit Adventskalender am Rathaus

                    25. November bis 24. Dezember

             anschließend Wintermarkt bis 8. Januar 2018

                      in der Meißner Altstadt

                          

Der historische Meißner Marktplatz mit dem spätgotischen Rathaus, den Renaissancebürgerhäusern und der Frauenkirche bildet im Advent die stimmungsvolle Kulisse für den Weihnachtsmarkt. Aus geschmückten Marktständen bieten die Händler ihre Weihnachtsware feil. Schnitzkunst, Weihnachtsschmuck, Kerzen,  und vieles mehr locken zum Kauf. Meißens prächtiger Rathausbau verwandelt sich zur Weihnachtszeit in einen riesigen Adventskalender, der hinter großen blauen Fensterläden 24 weihnachtliche Überraschungen verbirgt. Diese kommen zum Vorschein, wenn vom 1. bis zum 24. Dezember täglich ein Fenster geöffnet wird. Eine abwechslungsreiche Bühnenshow auf einem Podium neben dem Rathausportal umrahmt die tägliche Ermittlung des Gewinners. Programm- und Höhepunkte unter:

                                           www.meissner-weihnacht.de

 Weinfest in Meißen

28. bis 30. September 2018

Jährlich am letzten Wochenende im September öffnet das größte Weinfest in Sachsen für alle Besucher seine Pforten. Über 850 Jahre Tradition und der Aufstieg des Sächsischen Weines in die Spitzenklasse machen ihn inzwischen zu einer auserlesenen Rarität. Die Winzer des Elblandes werden ihre besten Weine wieder auf dem Gelände rund um den Markt in Meißen vorstellen. Dazu gibt es ein kunterbuntes Programm im Festgelände. Blues, Rock, Folk, Blasmusik, Klassik, Jazz und vieles, vieles mehr, machen das Weinfest zu einer Partymeile, bei der für jeden Geschmack das Richtige dabei ist. Auf dem Festplatz an der Elbe zeigen Schausteller ihre neuesten Attraktionen.

                                 www.meissner-weinfest.de

                        www.meiland.de/veranstaltungen

                Freizeitbad Wellenspiel mit Saunalandschaft

                      das Vergnügen für die ganze Familie

atmen Sie durch und lassen Sie sich verwöhnen in der

Salzgrotte Meißen


www.salzgrotte-meissen.de/



             Gönnen Sie sich ein ganz besondere Massage

Fußreflexzonenmassage Kopfmeridianharmonisierung
Rückenentspannung

mit wertvollen ätherischen Ölen und den liebevollen Händen von Conny Pfeiffer
 

in der Salzgrotte Meißen, 

in Weinböhla  oder auf Bestellung auch hier im Ferienhaus    

                                                     www.deine-masseurin.de

Kreativ sein, Ihren eigenen Schmuck herstellen

 

aus Edelsteinen, Halbedelsteinen, Perlen aus verschiedensten Materialien, Porzellanschmuck u.v.m. unter netter Anleitung von Heike Leupold können Sie in 

 

 Die Perlenfischerin

 

www.die-perlenfischerin.de

Handgefertigte Korbwaren

individuelle Flechtkurse, auch für Anfänger und Kinder unter der sympatischen und liebevollen Anleitung von Anja Müller 


schauen Sie unter


www.verflochtenes.de


Es wird Ihnen Freude machen!